Altarraum, St. Annen

Altarraum, St. Annen

 

St. Annen, Kirche St. Anna

St. Annen, Kirche St. Anna

 

Christliches Klinikum Melle, Kapelle

Christliches Klinikum Melle, Kapelle

 

Buer, St. Marien

Buer, St. Marien

 

Buer, St. Marien

Buer, St. Marien

 

Anna und Maria, Altarbild St. Annen

Anna und Maria, Altarbild St. Annen

 

Melle, St. Matthäus, Neue Kirche

Melle, St. Matthäus, Neue Kirche

 

St. Annen, Kirche St. Anna

St. Annen, Kirche St. Anna

 

Zur Startseite Sitemap Stichwort-Suche
Aktuelles ( Startseite ) > Leitbild St. Matthäus


Leitbild St. Matthäus - Melle

Wie wollen wir in Zukunft Gemeinde sein? 

Wofür wollen wir uns einsetzen? Wofür soll unsere Gemeinde stehen?
Anlass über diese Fragen nachzudenken, war das Verbot der Segnung gleichgeschlechtlicher
Partnerschaften, das der Vatikan im März vergangenen Jahres erlassen und das bei vielen
Gemeindemitgliedern nicht nur große Enttäuschung sondern auch massive Verärgerung hervorgerufen hat. Wieder ein Rückschritt angesichts dringend nötiger Reformen in der Kirche.
Mehrere Monate hat der Pfarrgemeinderat über die genannten Fragen diskutiert. Entstanden ist
ein Leitbild, das auch der Kirchenvorstand gemeinsam mit den Ortsausschüssen der Gemeindeteile einstimmig verabschiedet hat und das wir Ihnen und Euch auf diesem Weg vorstellen möchten. Das Leitbild soll unser Orientierungspunkt für die Arbeit in den nächsten Jahren sein.

Unser Leitbild:

Grundlage und Maßstab unseres Handelns ist die Botschaft Jesu: Liebe, Barmherzigkeit, Respekt und der unbedingte Wille, danach zu handeln, sollen unser Tun bestimmen.

Wir rücken Jesu Auftrag wieder neu in den Vordergrund und setzen uns damit auseinander, in der Liturgie, bei anderen kirchlichen Veranstaltungen, aber auch in unserem persönlichen Handeln.

Wir sind uns bewusst, dass wir nur als Gemeinschaft in die Zukunft gehen können.

Wir wollen uns untereinander stärken und den Menschen als tragfähige Gemeinschaft anbieten. Jede Art von Diskriminierung werden wir nicht dulden.

Wir sind offen für jeden Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Vorgeschichte und sexueller Orientierung.

Wir lehnen jede Art des Machtmissbrauchs auf allen Ebenen ab. Der besondere Schutz gilt denen, die besonderen Schutz brauchen.

Wir setzen uns dafür ein, dass Frauen verstärkt Leitungsaufgaben ausfüllen und als gleichberechtigte Partnerinnen den Verkündigungsdienst wahrnehmen.

Wir verstehen uns als Teil der ökumenischen Gemeinschaft und fühlen uns der Einheit unter den Christen, aber auch dem Dialog mit anderen Religionen verpflichtet.

Wir positionieren uns auch in der Zukunft als faire Gemeinde und weiten unser Engagement für weltweite Gerechtigkeit, Frieden, Klima und Natur aus.


Rückmeldungen zu diesem Leitbild gern an die Vertreter von Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand oder per Mail: info@st-matthaeus-melle.de.

Es grüßt Sie und Euch

Ihr/Euer Michael Wehrmeyer, Pastor