Meßdiener

Meßdiener

 

Kanutour auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Kanutour auf der Mecklenburgischen Seenplatte

 

Lagerfeuerrunde im Zeltlager

Lagerfeuerrunde im Zeltlager

 

Firmung

Firmung

 

Jugendtheater

Jugendtheater

 

Meßdiener an Fronleichnam

Meßdiener an Fronleichnam

 

Palmstockbasteln

Palmstockbasteln

 

Zur Startseite Sitemap Stichwort-Suche
Gemeindeleben > Jugend > 72-Stunden-Aktion




 
 

Neue Auflage im Jahr 2019



Die BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend)-Bundesversammlung hat im Frühjahr 2016 eine Neuauflage der 72-Stunden-Aktion beschlossen.

Vom 23.-26.05.2019 wird es wieder eine bundesweite 72-Stunden-Aktion geben.



Die Aufgabe von 2013

Plant in den nächsten 72 Stunden ein "Interkulturelles Fest der Begegnung" unter dem Motto "Melle ist bunt".

Das Fest fand am Sonntag (16.06.2013) ab 14 Uhr im Grönenbergpark Melle statt. 

Gemeinsam mit über 600 Bürgerinnen und Bürgern feierten wir ein großes interreligiöses Stadtfest in Melle.

Bild gross anzeigen
Diesen Flyer haben wir überall in Melle verteilt!!!!!














Fotos und Videos

Fotos vom Interkulturellen Stadtfest "Melle ist Bunt" am 16.06.2013 anläßlich der 72 Stunden-Aktion.










Das Video zeigt das Ergebnis unserer 72 Stunden-Aktion: Wir haben ein tolles Interkulturelles Stadtfest "Melle ist Bunt" gefeiert.



Ein kleiner Video-Zwischenbericht zum Stand der Planungen nach 1 Tag.



Video: Auftakt zur 72 Stunden-Aktion. Die V-Person hat einen Brief geschrieben. 


Was ist die 72-Stunden-Aktion?

Wir, die Kath. Jugend St. Matthäus Melle werden an der 72-Stunden-Aktion des BDKJ teilnehmen. Die Aktion findet vom 13. – 16 Juni statt. Unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ setzen sich bei der bundesweit größten Sozialaktion im Jahr 2013 junge Katholikinnen und Katholiken für das Gute ein. In 72 Stunden müssen wir eine gemeinnützige soziale, ökologische, interkulturelle oder politische Aufgabe realisieren und setzen damit ein deutliches Zeichen für Solidarität.

Wir als Aktionsgruppe wissen jedoch im Vorfeld nicht um was für eine Aufgabe es sich handelt. Die Aufgabe wird uns erst am 13.06 um 17.00 bekannt gegeben und dann haben wir 72 Stunden


Aus dem Bistum Osnabrück nehmen 124 Gruppen Teil mit insgesamt 4.000 Mitgliedern. Aus Melle nimmt neben uns noch die KLJB Wellingholzhausen teil. Zeit diese umzusetzen. Erstmals findet die Aktion in allen Bistümern und damit im gesamten Bundesgebiet statt.

Mit Spaß und Engagement werden Jugendliche im Rahmen der 72-Stunden-Aktion dort anpacken, wo es sonst niemand tut, wo Geld oder die Bereitschaft, anderen unter die Arme zu greifen, fehlen.
Motor für die Aktion ist unsere Überzeugung, dass ein Handeln aus einem christlichen Verständnis heraus die Welt besser machen kann.

Wir sehen es als Herausforderung und Ansporn Teil der größten Sozialaktion Deutschlands zu sein. Wir hoffen auf offene Türen und Partner die uns unterstützen.


Einen Bericht zur 72-Stunden-Aktion finden Sie im aktuellen Kreuz&Quer:

Kreuz & Quer: Ausgabe vom 09.06. bis 16.06.2013 (311 KB)


 

Musikvideo zur Einstimmung



 

Offizieller Trailer



 



Weitere Infos gibt es:

 für's Bistum Osnabrück   http://www.72stunden-osnabrueck.de

auf Bundesebene   http://www.72stunden.de