Buer, St. Marien, St. Nikolaus

Buer, St. Marien, St. Nikolaus

 

Sondermühlen, St. Marien

Sondermühlen, St. Marien

 

Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Sondermühlen, St. Marien

Sondermühlen, St. Marien

 

St. Annen, Kirche St. Anna

St. Annen, Kirche St. Anna

 

Buer, St. Marien

Buer, St. Marien

 

Sondermühlen, St. Marien

Sondermühlen, St. Marien

 

Zur Startseite Sitemap Stichwort-Suche
Aktuelles ( Startseite ) > Infos, Termine & Ankündigungen


Nacht der Kirchen 2018

Nacht der Kirchen 2018 in Melle - Bild gross anzeigen


Auch in diesem Jahr wird es wieder zu den Tagen des "Fabelhaften Melle" eine ökumenische Nacht der Kirchen geben.

Und zwar am Samstag, dem 3.11.2018 in der evangelisch-lutherischen St. Petri-Kirche und unserer katholischen St. Matthäus-Kirche. Sie sind eingeladen, zwischen den Kirchen zu pendeln je nach Vorliebe für das jeweilige Programm.

Für eine Übersicht klicken sie einfach auf den nebenstehenden Flyer!









Im Licht der Sterne 

Herzliche Einladung zum nächsten Abendgebet "Im Licht der Sterne" mit Taize-Klängen am Montag, den 12. November 2018 um 19:30 Uhr in unserer alten St. Matthäus-Kirche!




Mehr Wissen über GOTT UND KIRCHE

Im Rahmen der 850 Jahrfeiern in Melle wird in unserer Pfarrei St. Matthäus, gemeinsam mit der Kath. Erwachsenenbildung Osnabrück, eine Vortragsreihe zum Thema: „Mehr Wissen über Gott und Kirche“ stattfinden.
An vier Abenden von Oktober 2018 bis Februar 2019, laden wir sie herzlich ein sich neu mit „Gott und Kirche“ auseinanderzusetzen.
Die Veranstaltungen finden in den einzelnen Gemeindeteilen statt. Die Vorträge halten die Diplomtheologen Prof. Dr. Herrmann-Josef Große Kracht, Dr. Martin Splett und Bernd Overhoff.
Termine und weitere Informationen s.u., im Flyer sowie unter der Telefonnummer: 0541/35868-73.

Fr., 26. Oktober 2018, 19:00 Uhr
Wie können wir uns Gott vorstellen?
(Gottesexistenz und -bilder; Gott und das Leid)
Ref.: Dr. Martin Splett
Ort: Kath. Pfarrheim St.Annen, Zur Howe 19

Fr., 09. November 2018, 19:00 Uhr
Wie stellt uns die Bibel Gott vor?
(Entstehung und Auslegung der Hl. Schrift; Biblische Rede von Gott)
Ref.: Dr. Martin Splett
Ort: Kath. Pfarrheim Sondermühlen, Nordenfelder Weg

Fr., 18. Januar 2019, 19:00 Uhr
Wie wirkt Kirche gesellschaftlich?
(Kirche in der Moderne / Sozialethik)
Ref.: Prof. Dr. Hermann-Josef Große Kracht
Ort: Kath. Pfarrheim Riemsloh, An St. Johann 4

Fr., 01. Februar 2019, 19:00 Uhr
Was ist mit der Zukunft der Kirche?
(Pastorale Fragen)
Ref.: Bernd Overhoff
Ort: Kath. Pfarrheim Melle, Am Markt

Newsletter St. Matthäus - Oktober 2018

Newsletter St. Matthaeus- Oktober 2018 (563 KB)






Jetzt Pläze resevieren: Das Jugendtheater St. Matthäus spielt "Stunk in Chiozza"

Ab dem 26. Oktober gibt es das neue Stück vom Jugendtheater St. Matthäus zu sehen!

Ab sofort können hier Plätze für die Aufführungen im Gemeindehaus von St. Matthäus Melle reserviert werden!

Online-Platzreservierung!



Spielenacht 2018

Auch dieses Jahr bietet unser Dekanat wieder eine Spielenacht an. Wir von der Jugend freuen uns sehr über eure Anmeldungen für den 02. November. Bei dieser kleinen Übernachtungsfeier ist für alles gesorgt: Spiel, Spaß und Spannung. 

Anmeldungen und Infos:  Spielenacht 2018 (235 KB)


Kindergottesdienste in Riemsloh 2018 / 2019

Herzliche Einladung zu den Kindergottesdiensten in Riemsloh in 2018 / 2019!

Kindergottesdienste in Riemsloh 2018 / 2019 (379 KB)








Interkulturelle Woche 2018

Interkulturelle Woche Melle 2018


Wir laden zu den Veranstaltungen des "Initiativkreises Interkulturelle Woche" in diesem Jahr ein.

Der Meller Friedensgang - ein Abend zu den verschiedenen Bestattungsarten im Christentum und im Islam - ein Flüchtlingsgottesdienst.

Zu diesen Veranstaltungen finden sie näheres in folgender PDF-Datei:  Interkulturelle Woche 2018 Melle (377 KB)







Zeitungsbericht zur möglichen Umgestaltung unserer neuen Kirche 
zur Kolumbariumskirche 

Am 19.06.2018 gab es eine Infoveranstaltung ( siehe Fotos )für die Gemeinde, um über eine mögliche Umgestaltung unserer neuen St. Matthäus-Kirche zur Kolumbariumskirche zu informieren. Im Herbst sollen Gesprächsabende zu diesem Thema folgen. 

Das Meller Kreisblatt berichtete am 28.06.2018 in einem Zeitungsbericht darüber: 
Zeitungsbericht Kolumbarium (1162 KB) 

Friedhöfe sollen erhalten bleiben - Diskussion um Kolumbarium - Meller Kreisblatt 09.07.2018 (1023 KB)

  

Jede/r ist eingeladen, sich zu informieren und mit zu diskutieren:

Gesprächsabend 1:

10.09.2018 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Matthäus: Auf dem Weg zur Kolumbariums-Kirche? Wie die Idee gewachsen ist ... An diesem Abend soll die Entstehung der Idee in Absetzung von anderen Umgestaltungsvorschlägen dargestellt und diskutiert werden.

Gesprächsabend 2: 

11.10.2018 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Matthäus: Kirche der Lebenden! Nicht der Toten? Wer hat in unserer Kirche Platz? Für viele ist die Idee eines „Friedhofs in der Kirche“ befremdlich. Ist es richtig, dass wir die Verstorbenen in die Kirche holen? Was steckt dahinter? Um solche Fragen geht es an diesem Abend. + 

Gesprächsabend 3: 

29.01.2019 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Matthäus: Platz ist in der kleinsten Hütte!Wieviel Kirchenraum brauchen wir? Wie viele Plätze brauchen wir in der neuen Kirche wirklich? Und wie wollen wir eigentlich in Zukunft Gottesdienst feiern? Darum soll es an diesem 3. Abend gehen.

Fahrt zu den Kolumbarien Heilige Familie in Osnabrück-Schölerberg und Heilig Geist in Georgsmarienhütte-Oesede am Samstag, dem 10.11. Die genaue Uhrzeit usw. wird noch bekanntgegeben. Damit man einen Eindruck hat …

Trauercafé Horizont

Das ökumenisch getragene Trauercafé in der Neuenkirchener Str. 7 öffnet an jedem 1. Dienstag im Monat um 15.30 Uhr. Das nächste Café findet am 6. November statt. Jeder ist willkommen, der mit seiner Trauer einen Ort des Zuhörens und Verstehens sucht. Nähere Informationen finden sie hier.      

Gemeindebrief kreuz+quer abonnieren und online lesen

Abo Gemeindebrief


Jetzt auch direkt auf ihr Smartphone oder Tablet! 

Schon am Montagabend!

Geben Sie einfach ihre Emailadresse im Pfarrbüro Melle an: 
info [at] st-matthaeus-melle.de




Kind- und Kegel-Chor 

Bild gross anzeigen

Jeden 1. Mittwoch im Monat sind alle Kinder zwischen 5 und 8 Jahren zusammen mit ihren Eltern und Großeltern um 16 Uhr ins Gemeindehaus zum gemeinsamen Singen eingeladen.

Bitte auf das Bild klicken!

Bericht im Meller Kreisblatt:
Kind- und Kegel-Chor - Meller Kreisblatt 04.03.2017.pdf (364 KB)




Aktuelle Infos gibt es auch auf unserer Facebook-Seite 


Jetzt informieren!


Wir sind FAIRE GEMEINDE

Logo Faire Gemeinde OS

Auch wir sind - wie über 60 Gemeinden im Bistum Osnabrück - eine FAIRE GEMEINDE geworden. Was das bedeutet, warum wir das machen und welche Selbstverpflichtungen wir dabei eingegangen sind, können Sie auf diesen Extra-Seiten nachlesen.

Wichtig ist: Machen Sie mit!

Einkaufen im Fairkaufspunkt        

Viele Interessannte Produkte bieten wir im FairKaufsPunkt in Melle an.
Kaufen Sie doch mal bei uns ein!

Flyer Fairverkaufspunkt (881 KB)

Im katholischen Gemeindehaus am Kohlbrink (siehe Stadtplan) verkaufen einige Mitglieder aus der Gemeinde ehrenamtlich Produkte zu fair gehandelten Preisen aus aller Welt. 

Durch unseren Einkauf der Ware bei der GepaEl Puente oder DWP erhalten die Bauern vor Ort gerechte Löhne.

Zusätzlich zu den Hauptwaren (Kaffee, Honig, Schokolade, Tee ...) verkaufen wir noch einige andere Produkte (Taschen, Deko-Artikel...).
Den Jahresgewinn spenden wir an von uns ausgesuchte Projekte in aller Welt. 

Neben unserem Verkauf im Gemeindehaus finden Sie uns auch auf dem Meller Weihnachtsmarkt und auf den verschiedenen Gemeindefesten im Gemeindeverbund. Dort verkaufen wir unsere Produkte für den guten Zweck.


Öffnungszeiten im Gemeindehaus am Kohlbrink (nach den Gottesdiensten ):

Samstags von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Sonntags von 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr
 
    

Bitte warten, Bildergalerien werden geladen...