Sondermühlen, St. Marien

Sondermühlen, St. Marien

 

Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Buer, St. Marien, Schmerzhafte Mutter

Buer, St. Marien, Schmerzhafte Mutter

 

Taufbrunnen, St. Matthäus Melle

Taufbrunnen, St. Matthäus Melle

 

Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Melle, St. Matthäus

Melle, St. Matthäus

 

Sondermühlen, St. Marien

Sondermühlen, St. Marien

 

Klausing-Orgel, St. Matthäus Melle

Klausing-Orgel, St. Matthäus Melle

 

Zur Startseite Sitemap Stichwort-Suche
Aktuelles ( Startseite )


Herzlich willkommen in der

katholischen Kirchengemeinde St. Matthäus

bestehend aus den Gemeindeteilen St. Anna in St. Annen, 

St. Johann der Täufer in Riemsloh, St. Marien in Buer, 

St. Marien in Sondermühlen und St. Matthäus in Melle 


Christi Himmelfahrt

  Quelle: Image



Anmeldung zu den Gottesdiensten 

Aufgrund der Corona-Pandemie können Gottesdienste nur unter bestimmten Auflagen gefeiert werden. U.a. darf nur eine bestimmte Anzahl von Personen je nach Kirchort und -größe gleichzeitig an einem Gottesdienst teilnehmen. Deshalb benötigen wir Ihre/Eure Anmeldung für die einzelnen Gottesdienste. Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist nur dann möglich, wenn noch Plätze frei sind und Sie einen Zettel mit Namen und Anschrift mitbringen



Gottesdienst Livestream

Auch aus unserer St. Matthäuskirche, Melle gibt es nun die Möglichkeit live den Gottesdienst von Zuhause mitzufeiern

Zur Weiterleitung bitte auf das Bild klicken!.

Nächster Livestream: Do. 13.05.2021, 10.30 Uhr (Christi Himmelfahrt) & So. 16.05.2021, 10.30 Uhr


Jeden   Samstag um 17 Uhr überträgt das Bistum Osnabrück einen Gottesdienst live aus dem Osnabrücker Dom. Zur Weiterleitung bitte auf das Bild klicken.                                                                                                                     




Fürbitte der Woche

Jesus Christus geht zu Gott, um den Menschen aller Zeiten nah zu sein. Wir beten für unsere Welt und für alle Menschen in Not:

Für die Menschen in Israel und Palästina und im ganzen Nahen Osten. Für alle, die unter Hass und Gewalt dort leiden oder ihr Leben verlieren; und für die vielen, die Verantwortung tragen für Frieden in Gerechtigkeit.

Wir beten für die Menschen, die von Covid19 genesen oder geimpft sind und auf neue Freiheit hoffen; für die vielen, die noch auf die Impfung warten müssen – und für alle, die weiter rücksichtsvoll mit den Lockerungen und mit den Nächsten umgehen.

Für alte und junge Menschen, die erkrankt sind; besonders für die Kranken, die um ihr Leben ringen. Für alle, die in Medizin und Pflege oder in der Familie die Kranken versorgen und begleiten.

Wir beten für die Schülerinnen in Afghanistan und die Schülerinnen und Schüler in Kasán, die zu Opfern sinnloser Gewalt geworden sind. Und für die vielen Menschen auf der Flucht über Meere und andere Grenzen.

Für alle Menschen, die um Gottes Segen bitten; und für die Kirche, der Gottes Segen anvertraut ist zum Heil der Menschen und der Welt.

Wir beten für alle, die in Politik und Wirtschaft mitbestimmen, wie sich das Klima der Welt entwickeln wird. Und für die Jungen und die Alten, die im eigenen Leben achtsam mit der Schöpfung umgehen.

Für den Ökumenischen Kirchentag, der Christi Himmelfahrt beginnt – ganz anders als geplant. Und für alle, die weiter beten und sich engagieren für die eine und vielfältige Kirche der Christenheit. Wir beten auch für die Muslime, deren Fastenmonat zu Ende geht.

V: Gott, der Liebe und Barmherzigkeit  A: Wir bitten dich, erhöre uns

 



Bitte warten, Bildergalerien werden geladen...

 Jetzt finden sie uns auch bei Facebook! Immer aktuelle Hinweise und Neuigkeiten. Wissen, was in der Gemeinde los ist.

Weiter zum Facebook-Auftritt!

Infos, Termine und Ankündigungen:

Administration / Terminverwaltung