Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Sondermühlen, St. Marien

Sondermühlen, St. Marien

 

Sondermühlen, St. Marien

Sondermühlen, St. Marien

 

Melle, St. Matthäus, Alte Kirche, Altarraum

Melle, St. Matthäus, Alte Kirche, Altarraum

 

Buer, St. Marien

Buer, St. Marien

 

Buer, St. Marien

Buer, St. Marien

 

Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Tabernakel, St. Marien Sondermühlen

Tabernakel, St. Marien Sondermühlen

 

Zur Startseite Sitemap Stichwort-Suche
Aktuelles ( Startseite ) > Infos, Termine & Ankündigungen


166. Telgter Wallfahrt von Osnabrück nach Telgte

Wenn alljährlich wieder Tausende gemeinsam die Lieder und Gebete anstimmen, dann kann sich kaum jemand dieser Faszination des Betens mit den Füßen entziehen. Die Telgter Wallfahrt ist mittlerweile die größte Fußwallfahrt in Deutschland!
Wir laden herzlich zur Teilnahme am
08. und 09. Juli 2017 ein!
Machen Sie sich mit auf den Weg!

Weitere Informationen, Fotos und Videoberichte!

Online-Anmeldung für den Bus!

Gemeindefest in Sondermühlen

Bild gross anzeigen

Herzliche Einladung zum Gemeindefest in Sondermühlen am Sonntag, den 6. August 2017!!!
13:30 Familiengottesdienst
15 Uhr Buntes Programm rund um die Kirche mit Musikbeitragen aus allen Gemeindeteilen.







Newsletter Ausgabe 6 - Mai 2017 

Newsletter_St._Matthaeus_Juni_2017.3925.pdf (674 KB)






Pfingstausgabe der Brücke erschienen

Brücke Nr. 55 - Titelblatt

Die neue Ausgabe der Brücke ist erschienen. Wir hoffen, sie haben Spaß, darin zu lesen. Sie finden darin einige Informationen über die ehrenamtlichen Gemeindeteams in Sondermühlen und Riemsloh, über Verabschiedungen im Pastoralteam, über die Meller Kirchturm-sanierung, und und und.

Wir bedanken uns bei allen Verteiler/innen, die die Brücke an die katholischen Haushalte verteilen, und bitten diejenigen, die ihre Exemplare noch nicht abgeholt haben, dies möglichst bald zu tun, damit die Brücke auch zu Pfingsten bei allen angekommen ist.

Wer hier schon reinschauen möchte:

Brücke Nr. 55 - Mai 2017 (2605 KB)


Mehr Platz für Gemeindemitglieder mit Rollator oder Rollstuhl

Auf Vorschlag des Ortsausschusses und nach Beschluss durch den Kirchenvorstand wurde am vergangenen Montag in unserer St. Matthäus-Kirche in Melle eine Sitzreihe  ausgebaut.
Das dadurch gewonnene Platzangebot soll für Menschen, die auf Rollatoren angewiesen sind, zur Verfügung stehen. In diesem Bereich wird dann auch die Kommunion verteilt.
Herzliche Einladung dazu, dies entweder selbst zu nutzen und/oder auch andere Gemeindemitglieder hierauf anzusprechen.


Jetzt anmelden für die Taizéfahrt in den Herbstferien

In den Herbstferien bieten wir eine Fahrt nach Taizé in Frankreich vom 01. - 08.10.2017 an. Erlebt mit uns eine Woche bei den Brüdern von Taizé. Die Begegnung mit Jugendlichen aus verschiedenen Ländern und Zeiten der Ruhe stehen im Mittelpunkt.
Weitere Infos und Anmeldungen: 

Taize Anmeldung 2017 (581 KB)

Ein kurzes Video über Taizé:



Informationen zur Kirchturmsanierung

Am 11. und 12. März wurden interessierte Gemeindemitglieder, nach den Gottesdiensten im Gemeindehaus, über die kommende Kirchturmsanierung in St. Matthäus Melle informiert. Für alle die nicht daran teilnehmen konnten, möchten wir hier noch einmal die wichtigsten Fakten zusammenfassen.

Info-Stellwände zur Turmsanierung Melle 2017 (2398 KB)

Bitte im PDF-Programm auf Ansicht vergrößern klicken, damit alle Texte lesbar sind.

Weitere Informationen!


Kaplan Thevarajah und Gemeindereferent Klenke werden versetzt

Kaplan Thevarajah

Für uns alle überraschend kam die Nachricht, dass unser Kaplan, Kruse Thevarajah, im September eine neue Stelle in der Hümmlinger Pfarreiengemeinschaft um St. Jakobus Sögel und an der Jugendbildungsstätte Marstall Clemenswerth übernimmt. Damit wird er bereits nach nur drei Jahren in Melle versetzt.

Was zu befürchten war, tritt nun leider ein: wir werden keinen neuen Kaplan in Melle mehr bekommen, was ein großer Einschnitt ist. Der Priesternachwuchs ist einfach nicht da.

Wir werden aber einen weiteren indischen Priester im Team begrüßen dürfen, der allerdings ganz neu aus Indien kommen wird, so dass er noch in die deutsche Sprache und das Gemeindeleben eingeführt werden muss. 

Die Betreuung der Jugendpastoral steht damit aber offen. Wir hoffen, dass sich bis zum Sommer noch eine Lösung mit dem Bistum finden lässt.


Unserem Kaplan wünschen wir zunächst noch gute Monate in unserer Kirchengemeinde und im September einen gelungenen Neustart in Sögel.

Seine Verabschiedung findet am 27. August um 10.30 Uhr in der St. Matthäuskirche statt.



GR Klenke


Gemeindereferent Ansgar Klenke ist seit dem 1. August 2011 in unserer Kirchengemeinde tätig.


Mit Wirkung zum 1. August 2017 wird Herr Klenke von Bischof Franz-Josef Bode als Gemeindereferent beim SKM - Kath. Verein für soziale Dienste e.V. in Osnabrück - zur Unterstützung und Begleitung wohnungsloser Menschen beauftragt.

Herr Klenke möchte sich beim Gemeindefest in Sonder-mühlen am 6. August von unserer Gemeinde verabschieden.

Auch ihm wünschen wir einen gelingenden Neustart in Osnabrück und Gottes Segen für seine weitere Tätigkeit.


Ihr / Euer Pastoralteam


Kunst-Karten Türmotive St. Matthäus

Bild gross anzeigen

Im Sommer wird sie nun beginnen, die Sanierung des Kirchturms St. Matthäus. Neben Zuschüssen des Bundes und des Bistums sollen verschiedene Aktionen dazu beitragen, die Finanzierung zu sichern. Eine erste Aktion: der Kunstkartenverkauf.  
8 Karten mit Türmotiven aus der alten und neuen Kirche sind am 11. und 12. März 2017 nach den Gottesdiensten und danach in den Pfarrbüros und in der Sakristei St. Matthäus zu erwerben. Preis: 10 Euro. 

Informationen zur Sanierung finden sie hier.




Kind- und Kegel-Chor

Bild gross anzeigen

Jeden 1. Mittwoch im Monat sind alle Kinder zwischen 5 und 8 Jahren zusammen mit ihren Eltern und Großeltern um 16 Uhr ins Gemeindehaus zum gemeinsamen Singen eingeladen.

Bitte auf das Bild klicken!

Bericht im Meller Kreisblatt:
Kind- und Kegel-Chor - Meller Kreisblatt 04.03.2017.pdf (364 KB)




Trauercafé Horizont

Das ökumenisch getragene Trauercafé in der Neuenkirchener Str. 7 öffnet an jedem 1. Dienstag im Monat um 15.30 Uhr. Das nächste Café findet also am 4. Juli statt. Jeder ist willkommen, der mit seiner Trauer einen Ort des Zuhörens und Verstehens sucht. Nähere Informationen finden sie hier.       



Aktuelle Infos gibt es auch auf unserer Facebook-Seite 


Jetzt informieren!


Wir sind FAIRE GEMEINDE

Logo Faire Gemeinde OS

Auch wir sind - wie über 60 Gemeinden im Bistum Osnabrück - eine FAIRE GEMEINDE geworden. Was das bedeutet, warum wir das machen und welche Selbstverpflichtungen wir dabei eingegangen sind, können Sie auf diesen Extra-Seiten nachlesen.

Wichtig ist: Machen Sie mit!

Einkaufen im Fairkaufspunkt        

Viele Interessannte Produkte bieten wir im FairKaufsPunkt in Melle an.
Kaufen Sie doch mal bei uns ein!

Flyer Fairverkaufspunkt (881 KB)

Im katholischen Gemeindehaus am Kohlbrink (siehe Stadtplan) verkaufen einige Mitglieder aus der Gemeinde ehrenamtlich Produkte zu fair gehandelten Preisen aus aller Welt. 

Durch unseren Einkauf der Ware bei der GepaEl Puente oder DWP erhalten die Bauern vor Ort gerechte Löhne.

Zusätzlich zu den Hauptwaren (Kaffee, Honig, Schokolade, Tee ...) verkaufen wir noch einige andere Produkte (Taschen, Deko-Artikel...).
Den Jahresgewinn spenden wir an von uns ausgesuchte Projekte in aller Welt. 

Neben unserem Verkauf im Gemeindehaus finden Sie uns auch auf dem Meller Weihnachtsmarkt und auf den verschiedenen Gemeindefesten im Gemeindeverbund. Dort verkaufen wir unsere Produkte für den guten Zweck.


Öffnungszeiten im Gemeindehaus am Kohlbrink (nach den Gottesdiensten ):

Samstags von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Sonntags von 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr
 
          


Bitte warten, Bildergalerien werden geladen...